Tattoos im hohen Norden

08.10.2018  |  Text: Simon Staiger  |   Bilder: Veranstalter/TM
Tattoos im hohen Norden Tattoos im hohen Norden
Tattoos im hohen Norden
Alle Bilder »
Mitte Oktober steigt die Tattoo Expo Kiel. Die Besucher erwartet neben Tätowierern, Piercern und Händlern auch ein umfangreiches Programm sowie ein Food Court mit diversen Leckereien.
Am 13. und 14. Oktober 2018 findet die Tattoo Expo Kiel statt. Weit über hundert Tattookünstler, Händler und Supplier haben sich dieses Jahr angemeldet, um die Besucher zu begeistern.


Tattoo Expo Kiel – das Tattooevent im hohen Norden


Die Hauptattraktion der Convention bilden die Tätowierer, die von Traditional über Realistic bis hin zu Mandala und Ornamental unterschiedlichste Motive unter die Haut zaubern. An ihren Ständen können sich Tattoointeressierte über ihre Arbeiten und Stile umfassend informieren, sich aber auch direkt tätowieren lassen. Ein wichtiger Bestandteil der Convention sind zudem die Tattoocontests, die Samstag und Sonntag stattfinden. Zahlreiche Händler für Bekleidung, Schmuck und allerlei Schönes und Nützliches runden das Angebot ab, selbstverständlich gibt es auch die Möglichkeit, sich über das Wochenende ein neues Piercing abzuholen.

Bei einem spannenden Bühnenprogramm mit Bands wie den Rubber Checks oder Napalm Dave sowie der Feuershow Harlekin on Fire und einer abgefahrenen Seifenblasen-Show, bei der euch ganz gewiss nicht langweilig wird, könnt ihr eure Verpflegung aus dem Food Court genießen.





Auch vor Ort: das Tattoomuseum. Eine einzigartige Sammlung an über eintausend Exponaten der europäischen und außereuropäischen Tattookultur erwartet euch. Die älteste Geschichte erzählt eine originalgetreue Nachbildung der mehr als 35000 Jahre alten Löwenmenschen-Skulptur aus der Altsteinzeit, eines der ersten Kleinkunstwerke der Menschheit. Ihre Kerben und Ritzungen gelten als frühester Nachweis von Tätowierungen. Die lebensgroße Nachbildung der Gletschermumie Ötzi, mit ihren 61 blauschwarzen Markierungen an Lende, Knie und Knöchel, zeigt hingegen den ältesten erwiesenen Tattooträger.

Jeder Besucher der Messe ist herzlich dazu eingeladen, auf der After-Show-Party vorbeizuschauen. Das Convention-Einlassbändchen fungiert als Eintrittskarte. Die Feier findet am Samstag nach Messeschluss in der Veranstaltungshalle statt.

Was, wann, wo – die Hardfacts zur Tattoo Expo Kiel


Die Tattoo Expo Kiel läuft über die beiden Tage, 13. und 14. Oktober 2018, und zwar samstags zwischen 12 und 24 Uhr sowie sonntags von 12 bis 20 Uhr in der Halle 400 Nr. 1 in Kiel. Weitere Infos über die Tattoo Expo Kiel findet ihr unter www.tattooexpo-kiel.de.
  Teilen
Topseller im Shop
Stand:17 October 2018 02:39:10/blog/tattoos+im+hohen+norden_181008.html