Szeneshop-Angebote
22.11.2016  |  Text: Heide Heim  |   Bilder: Imme Böhme Porträts: Nele Niemann  

Heimwärts

Imme Böhme Tattoo Tattoos Traditional Kunst Tätowierung Interview Imme Böhme The Sinner and the Saint Heimwärts Aachen


Imme Böhme hat länger gebraucht, bis sie erkannte, dass Tätowieren ihre Berufung ist. Heute zählt sie zu den besten Traditional-Künstlerinnen Deutschlands.



Für Imme zählen zum Tätowiererberuf Handwerk und Kreativität.

Für Imme zählen zum Tätowiererberuf Handwerk und Kreativität.  


Du trägst ja selbst sehr viele wunderschöne Tätowierungen auf deinem Körper. Von wem hast du dich alles tätowieren lassen?
Es war immer mein Wunsch, dass ich Tattoos von meinen Vorbildern bekomme und ihnen auch bei der Arbeit zuschauen kann. Das war ja schon bei meinem ersten Tattoo so, da musste ich zwar nur von Hannover nach Aachen, keine Weltreise, aber mir war wichtig, eine Arbeit von Andreas zu bekommen. Da sind einige draus geworden. Von 2002 bis 2012 sind Andreas und ich viel gereist und ich trage mittlerweile Tätowierungen von Jeff Rassier, Chris Conn, Danny Reed, Jack Rudy, Lina Stigsson, Mike Wilson, Grez, Amanda Toy, Bryan Burke, Scott Sylvia, Brian Bruno, Dan Wysuph, Jef Whitehead, Rob Benavides … aber natürlich auch von deutschen Kollegen und Freunden wie Olaf Lobe, Hennes, Osti, Rafaela und Carlos, Pete Görlitz, Jens Gössling. Peter Siwak, Yvonne Ziegler, Eckel … langsam wird’s eng. Ich bin halt Sammlerin aus Leidenschaft.


Was hat bei der Auswahl der Tätowierer für dich eine Rolle gespielt?
Das ist unterschiedlich. Ich wähle immer das Motiv passend zum Tätowierer. Das hat auch mit meiner Sammelmentalität zu tun. Natürlich tätowiert Chris Conn auch fantastische Schädel, aber sein Markenzeichen sind Frauenköpfe. Mike Wilson ist der Meister der Raubkatzen. Ein Lettering von Jack Rudy ist nicht nur wunderschön, sondern auch ein Stück Tattoogeschichte. Ich bin stolz auf meine Sammlung und es graut mir ein wenig davor, irgendwann keinen Platz mehr zu haben.


Schweinegeil, das Schweinepärchen.

Schweinegeil, das Schweinepärchen.

 


Kommentare zum Artikel






Stand:23 February 2017 03:43:08/taetowierer/heimwaerts+-+imme+boehme_1611.html