zur Archivübersicht
Ronja Block

Zur Jubiläumsausgabe gibt es diesmal erstmals ein Variant-Cover mit je einem Cover mit Ronja Block, Jess Daniels und Daniel Krause. Fotografiert wurde dies von Marlene Fulde und Matthäus Kinder (www.mimikry-berlin.de).


Jess Daniels


Daniel Krause


TÄTOWIERER
  • Heimwärts
    Klassisches von Imme Böhme von The Sinner and the Saint in Aachen
     
  • Wahnsinn mit Methode
    Zuckersüßer Kawaii-Style der Australierin Shell Valentine

     
  • Ein Auge für die Kunst
    Realistic und Grafisch-Illustratives von Simone Klimmeck aus Berlin

     
AUS DER SZENE
  • Tattoo Starlet 2017    
    Bewerbt euch und werdet das Tattoo Starlet 2017
  • 187 Strassenbande
    Die Hamburger Gangsta-Rap-Crew mischt die Szene auf

     
  • Nachgestochen
    Marc D. aus Berlin und Mike Wolf aus Geislingen beurteilen Tattoos


    250. AUSGABE: JUBI-SPECIAL
     
  • Hipp, Hipp, Hurra!
    Gratulanten zum Jubiläum
       
  • Interview: Randy Engelhard
    Tattoos und die Medien

     
  • Interview: Hanky Panky
    Der Wandel in der Szene

     
  • Reportage: Ein Leben ohne Tattoos
    Menschen berichten über das Stigma, keine Tattoos zu haben

     
  • Der etwas andere TattooZOOM
    Jula Reichards Bekenntnis, was sie sich bisher nicht hat stechen lassen

     
  • Interview: Urban Slamal
    Juristische Fallstricke bei Tattoos

     
  • Interview: Little Swastika    
    Über Kunst und Tattoos 

     
  • Modezar mit Message    
    Glamour für die Jubi-Ausgabe mit Designer Harald Glööckler

     
  • Interview: Tommy Köhler    
    Tattooconventions heute

     
  • Interview: Maik Frey    
    Sinn und Unsinn neuer Tattoostile

     
  • Narben einer spirtuellen Reise
    Moniasse und ihre Ziernarben
     
  • »Zwei Seelen wohnen, ach! in meiner Brust«
    Schlagzeuger Christian Bass’ Konzepttattoo zu Goethes »Faust«          
     
  • Tattoo-Art: Hochzeitsromantik vs. Knast-Style
    Kugelschreiber-Illus auf antiken Spitzentücher von Mary Joy Scott  
     
  • Tattoo trifft Custombike
    Exklusive Tattoo-Area auf der Custombike-Show Bad Salzuflen
     
  • Tattoo Academy
    »Never Say Die« und »Das wandelnde Schloss«
     
  • Tattoo-Erotica-Personality
    Einzelhandelskauffrau Kat


    VERANSTALTUNGEN
     
  •  Die ganz große Show
     Tattoo Convention London 2016

     
  • Lifestyle-Revue
    Monster Ink Tattoo Fest

     
MOTIVE
  • Klassiker der Tattoogeschichte
    »Glaube, Liebe, Hoffnung«
 
STANDARDS

Editorial
Bilder des Monats
Community Teil 1
Community Teil 2
Media Mix
TM auf Reisen
Jobbörse
Termine
Show Your Tat
Die Kippe danach
Vorschau/Impressum





 

Wir feiern – die Geschenke bekommt ihr!

250 Ausgaben TätowierMagazin – wow, wer hätte gedacht, dass wir einmal dieses Jubiläum feiern? Heide, unsere erste Chefredakteurin, die im Jahr 1994 das TätowierMagazin aus der Taufe hob, als Tätowierungen langsam ihre ersten zaghaften Schritte aus den Hinterzimmern der Rockerclubs und den Küchen der Punk-WGs in ordentliche Tattoostudios unternahmen, bestimmt nicht, und ich schon gar nicht, der ich damals lediglich Leser war. Tattoohefte schossen in den 90ern wie Pilze aus dem Boden, die meisten verschwanden nach wenigen Ausgaben wieder in der Versenkung.

Aber auch wenn wir nicht schlecht stolz darauf sind, mit dieser Dezemberausgabe unser sagenhaftes 250. Heft zu feiern, sind wir mindestens genauso dankbar, dass wir so treue Leser haben, die uns seit zweiundzwanzig Jahren begleiten, unterstützen, immer wieder auch kritisieren, vor allem aber inspirieren. Wann immer mir jemand – wie gerade vor einigen Tagen Tätowierer Daniel Krause – erzählt, dass er das TätowierMagazin seit Jahren, Jahrzehnten und manchmal sogar seit der ersten Ausgabe sammelt und die sorgsam archivierten Hefte hütet wie den Kölner Domschatz, dann verspüre ich große Dankbarkeit. Keine Zeitschrift kann so lange ohne die Unterstützung ihrer Leser existieren, und dass wir die besten haben, das belegt die 250 auf unserer Jubiläumstorte!

Und weil so ein Jubliäum auch in der Zeitschriftenbranche wirklich nicht alltäglich ist, lassen wir es diesmal ordentlich krachen und präsentieren euch gleich drei Jubiläums-Cover: Ronja, Jess Daniels oder Daniel Krause – wir konnten uns nicht entscheiden und überlassen euch die Qual der Wahl!

Und noch was überlassen wir euch: jede Menge tolle Preise in unserem Jubiläums-Gewinnspiel auf Seite 37. Hauptpreis: Eine komplette, ganztägige Tattoosession bei einem der besten deutschen Tätowierkünstler, dem Realistic-Startätowierer Andy Engel, im Wert von 2000,- Euro!

Neben einem fetten Dankeschön an euch, die Leser, wünscht euch das gesamte TätowierMagazin viel Spaß und gute Unterhaltung mit unserem knallbunten Jubiläumsheft – aber unser Pulver haben wir damit noch lang nicht verschossen, denn die Januarausgabe ist bereits in Arbeit, und da haben wir noch mal ein paar richtig fette Überraschungen für euch auf Lager!




Dirk-Boris
 

Stand:23 February 2017 03:41:21/magazin/t%C3%A4towiermagazin/content-22884_40-22885_60.html?s=