Szeneshop-Angebote
27.01.2017  |  Text: Martina Wörz  |   Bilder: Martina Wörz, Foto mit Tigerbaby: NICULAI CONSTANTINESCU  

»Junge, warum denn die Hände?«

Tattoo Tattoos Musik Contra K Berlin Rap Strassenrap Disziplin Werte Tradition Charts Fame Live Tattoosucht Sexy Team


Kontra K startete als Deutschrapper im vergangenen Jahr mächtig durch: Ein sattes Erfolgsalbum, ausverkaufte Konzerte und eine stetig wachsende Fangemeinde. Mit uns spricht er über Werte, harte Disziplin, seine Tattoosucht und die ekligen Seiten des Musikbiz ...


Gäbe es für Berliner Straßenrapper eine Bilderbuchkarriere, so hat sie Maximilian Diehn, wie der heute 29-jährige Rapper mit bürgerlichem Namen heißt, hingelegt.

Gäbe es für Berliner Straßenrapper eine Bilderbuchkarriere, so hat sie Maximilian Diehn,
wie der heute 29-jährige Rapper mit bürgerlichem Namen heißt, hingelegt. 


Unsere Autorin Martina traf das vom Erfolg geküsste Kraftpaket Kontra K beim Konzert in Stuttgart zu einem tiefenentspannten Plausch im Backstage ...

Inzwischen hat »Labyrinth« einiges gerissen inklusive Auszeichnung für das interaktive Video zu »An deiner Seite«. Ich hab über dich gelesen, dass du alles, was Video beziehungsweise deine Musik angeht, selbst in die Hand nimmst. War es für dich schwierig, dich auf die Idee von Regisseur Maximilian Niemann einzulassen?
Wir haben die Idee gemeinsam entwickelt. Allerdings stimmt es schon, ich schaffe es nicht komplett loszulassen. Du kannst auch Rico fragen, die sagen das »K« steht für Kontrollfreak.

Rico wirft ein: … und für Klugscheißer! (alle lachen)

Natürlich habe ich dem Team vertraut. Sie wissen, wie sie ihren Job machen. Aber bei der Story und beim Look und natürlich wie ich dann vor der Kamera agiere, da habe ich mich schon mit eingebracht.

 

Kommentare zum Artikel






Stand:23 February 2017 03:44:11/kultur+und+szene/musik/junge+warum+denn+die+haende_171.html