Szeneshop-Angebote
07.03.2017  |  Text: Dirk-Boris Rödel  |   Bilder: Archiv
Alle Bilder »

Tätowier-Stile: Realistic Tattoos


Fotorealistische Tattoos sind besonders spektakulär und eindrucksvoll, doch sie erfordern vom Tätowierer ein hohes Maß an technischem Können; hier lohnt sich der Gang zum Profi.


Realistic Tattoos

Realistische Tätowierungen, die nahezu täuschend echt Strukturen, Oberflächen, Schatten und Lichtreflexe darstellen, gehören sicher zu den beeindruckendsten Arten von Tattoos. Doch die spektakulären Effekte haben ihren Preis; die feinen Schattierungen und Highlights sind sehr anfällig für Verblassen und Ausbleichen. Starke Kontraste im Motiv und das Vermeiden von direkter Sonneneinstrahlung helfen, das Tattoo über viele Jahre zu erhalten. 

Realistic Levgen Eugene Knysh, Breslau, PL

Text: Dirk-Boris Rödel
Bilder: Archiv

Kommentare zum Artikel


weitere Blogeinträge




Aktuell am Kiosk: TätowierMagazin 7/17

Artikel aus der Ausgabe: 7/17

Tattoos und Kraftsport bei Berlin Strength
Tattoos und Kraftsport bei Berlin Strength
Mit dem Titel zum Erfolg: Tattoo Starlet Annitotheka
Mit dem Titel zum Erfolg: Tattoo Starlet Annitotheka
Realistic in Black-and-Grey von Harry Weiss aus dem Hamburger Basement Ink Studio
Realistic in Black-and-Grey von Harry Weiss aus dem Hamburger Basement Ink Studio
Harley Flanagan: »Ich war der erste mit Tattoos!«
Harley Flanagan: »Ich war der erste mit Tattoos!«
Cover-ups: Zweite Chance für verpfuschte Tattoos
Cover-ups: Zweite Chance für verpfuschte Tattoos

Feinste Neo-Traditionals und Blackwork von Lorena Morato und Darby Woodall
Feinste Neo-Traditionals und Blackwork von Lorena Morato und Darby Woodall

Ausgabe 8/17 erscheint am 21. Juli

Im Huber-Verlag erscheinen auch:


Stand:24 June 2017 03:54:35/blog/realistic+tattoos_172.html