Tattoopflege mit InkedMom


Diese Tattoopflege-Lotion ist als Aftercare nach dem Stechen konzipiert, kann laut Anbieter aber auch bei Piercings angewandt werden. Es soll kühlen, bei der Regeneration der Haut helfen und den Juckreiz hemmen.
Diese Tattoopflege-Lotion ist als Aftercare nach dem Stechen konzipiert, kann laut Anbieter aber auch bei Piercings angewandt werden. Es soll kühlen, bei der Regeneration der Haut helfen und den Juckreiz hemmen.

Es enthält ein antiallergenes Parfüm und fettet wenig. Im Spender bleiben keine verklebenden Reste zurück, das Mittel wird in Deutschland hergestellt und ist unter Beratung von mehr als 90 Studios weltweit entwickelt worden.
Erhältlich auf www.inkedmom.de.

Für TätowierMagazin-Leser gibt es einen Zehn-Prozent-Gutschein auf alle Artikel: Dazu einfach den Code TM216 am Ende der Bestellung eintragen

Stand:18 November 2017 05:52:03/2016/2/tattoopflege+mit+inkedmom_161.html